Workshop

Workshop Gaga Dance mit Stefanie Nevo

Datum 3. & 4. März 2018
Uhrzeit jeweils von 10.00 Uhr  bis 12.30 Uhr
Kosten 10 CHF für IG Tanz Thurgau Mitglieder/ 30 CHF für Nicht- Mitglieder
Ort  Tanzschule Dance More GmbH, Hohenzornstrasse 6, 8500 Frauenfeld
Anmeldung: sabrina.messmer@musikalis.ch bis spätestens 25. Februar 2018

Gaga ist eine vom israelischen Choreografen Ohad Naharin entwickelte Bewegungssprache, welche unsere Selbstwahrnehmung durch Körperarbeit steigert. Sie ist tägliches Bewegungstraining der Batsheva Dance Company.

Die Gaga-Bewegungssprache entstand durch den Glauben an die heilende und dynamische Kraft der Bewegung.Gaga ist ein neuer Weg der Erkenntnisgewinnung und Selbsterfahrung durch den Körper. Gaga bietet einen Rahmen für die Entdeckung und Stärkung des Körpers. Es fördert Flexibilität, Ausdauer, Beweglichkeit und das Ausführen multidimensionaler Bewegungen mit Hilfe der Sinneswahrnehmung, Vorstellungskraft und Phantasie. Gaga schärft das Bewusstsein für körperliche Schwächen, erweckt taube, körperliche Fixierungen und bietet Möglichkeiten für deren Beseitigung. Dies erlaubt uns, eine natürliche Freude an der Bewegung zu entdecken, gewohnte und schädliche Bewegungsmuster zu durchbrechen. Die Arbeit verbessert instinktive Bewegung und verbindet bewusste und unbewusste Bewegung. Es ermöglicht auf einfache Weise Erfahrungen der Bewegungslust und der Bewegungsfreiheit in einem angenehmen Rahmen, in bequemer Kleidung, begleitet von Musik. In Gaga wird der Körper nachhaltig und schonend trainiert. Ob alt oder jung, Bewegungserfahrungen oder nicht, Tänzer oder Nichttänzer: jeder kann mitmachen.

Stefanie Nevo ist 1985 in Zürich geboren und interessiert sich ihr Leben lang für kreativen Tanz, Improvisation und Körperarbeit. Als Bewegerin und Tänzerin studierte sie von 2006 bis 2010 Bewegungspädagogik in Basel und zeitgenössischen Tanz an der Hochschule der Künste in Zürich. Sie reiste 2011 nach Tel Aviv und liess sich im einjährigen Vollzeitstudium bei Ohad Naharin und der Batsheva Dance Company zum Gaga Teacher ausbilden. Jedes Jahr absolviert sie Weiterbildungen in Europa und Israel.
Sie ist seit 2013 als freischaffende Tanz- und Bewegungspädagogin tätig und hat an verschiedenen Institutionen Lehraufträge.